MPS Orgelseite

Reale und virtuelle Pfeifenorgeln - Hauptwerk - GrandOrgue

Logo MPS Orgelseite
Mittwoch, 29. März 2017
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
8652 Beiträge & 922 Themen in 53 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 29.03.2017 - 11:18.
  Login speichern
Forenübersicht » Allgemeine Diskussionen » Suche / Biete » Spieltisch abzugeben

vorheriges Thema   nächstes Thema  
4 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
rizos ist offline rizos  
Spieltisch abzugeben
124 Beiträge - Orgelschüler
rizos`s alternatives Ego
Liebe Forianer,

in mir regt sich wieder die Bastellust, grade habe ich einen schönen gebrauchten Manualblock (3 Manuale) sichergestellt - zusammen mit einem zierlichen 30-Tasten-Pedal, welches vermutlich hochklappbar montiert war. Scharnierbolzen und Riegel sind vorhanden.




heute hab ich schon mal das Manual III zerlegt, gereinigt und Tastenspiel justiert: alles bestens in Schuß, kein Mottenbefall an den Filzteilen.
allerdings passen in meine Wohnung nicht wirklich zwei Orgeln...

Nun gäbe es für mich zwei Optionen:

1: ich verkaufe meinen aktuellen, sehr aufwändig ausgebauten Spieltisch sobald ich einen Neuen einsatzbereit habe.
Eckdaten meines aktuellen Spieltisches:
- 4 Manuale, je 58 Tasten (aus dem Osnabrücker Dom - 1960er)
- Manual IV: Federn und Gewichte
- Manual III: Federn, Gewichte, Leergang, ansteigender Druckpunkt von den hohen zu den tiefen Tönen (fix)
- Manual I+II: Gewichte, Leergang, magnetischer Druckpunkt und Federkraft im laufenden Spielbetrieb veränderbar
- hierzu 8 Servomotoren und Steuerplatine verbaut
- Programm, welches für das Zwolle-Set (Hauptwerk, Windows) die Tastenkräfte von MI+II an die gewählten Register und Koppeln anpasst
- die letzten vier Punkte sind nach meinem Wissen eine Weltpremiere (Prototyp) und speziell für Haptikverliebte grosses Lachen
- Druckpunkt kann für MI+II auch deaktiviert werden, so daß nur Federkraft und die Bleigewichte auf die Tasten wirken
- 30er Pedal, konkav parallel (aus dem Osnabrücker Dom - 1960er) mit Druckpunkt und Leergang (fix)
- bewegliches Notenpult
- warmweiße LED Beleuchtung: Messing-Lampe für Noten und Manuale, Pedalbeleuchtung
- Tisch (Eigenbau)
- Bank (aus dem Osnabrücker Dom - 1960er)
- midihardware Komponenten
- gerne helfe ich bei Transport, Wiederaufbau und Softwareeinrichtung und -anpassung (Hauptwerk/Windows)

Preis: VHB 15.000 Euro

Für Linux und GO sollte da auch was gehen, habe aber bisher keine Erfahrung damit...

Optional dazu:
- Touschscreen (1 oder 2) von Ilyama
- IBEAM Körperschallwandler an Bank mit passendem Amp und EQ (siehe hier )



2: ich behalte meinen aktuellen Spieltich und verkaufe dieses Material wieder, entweder so wie es ist, midifiziert, midifiziert mit Druckpunktsimulation (auch adaptiv) oder zum kompletten Spieltisch ausgebaut, jemandem, der Interesse daran hätte und dessen Wünsche dann auch in den Ausbau einfließen können und sollen.
- Material ist vermutlich aus den 70/80ern, Herkunftskirche unbekannt.
- Die Ganztöne sind aus dunklem Kunstoff, fühlen sich aber sehr wertig an (sieht auch toll aus, wie feinstes Ebenholz).
- Die Halbtöne sind aus hellem Holz und weißem Kunstoffbelag. In die Tasten sind im hinteren Wippenteil Bleigewichte eingepresst.
- Eine Stellschraube erlaubt die Tastenruhepositionen individuell zu justieren.
- Die Wippenenden sind zur Trakturaufnahme ausgefräst und mit Filzen versehen.
- Es ist pro Manual bereits eine Pralleiste verbaut.

Preis: VHS




Interessenten (auch Neugierige zwinkern ) sind herzlich willkommen, meinen aktuellen Spieltisch in Berlin probezuspielen.
Bei Interesse bitte PN

- gerne weiterverbreiten, danke.

Viele Grüße, Ulrich


Beitrag vom 06.02.2017 - 23:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von rizos suchen rizos`s Profil ansehen rizos eine E-Mail senden rizos eine private Nachricht senden rizos zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dulzian ist offline Dulzian  
RE: Spieltisch abzugeben
Moderator
403 Beiträge - Vielorgler
Zitat
Original geschrieben von rizos
Interessenten (auch Neugierige zwinkern ) sind herzlich willkommen, meinen aktuellen Spieltisch in Berlin probezuspielen.



Ich will nur sagen, dass ich so ein Neugieriger war und auf dem Spieltisch probegespielt habe.

Die Haptik an diesem Spieltisch lässt keine Wünsche offen und kommt dem Spielgefühl einer mech. Kirchenorgel bei weitem näher als alle namhaften Tastaturen, die ich bisher unter den Fingern hatte (wie UHT, Dr. Syré, Fatar). Orgler

LG Olaf
Beitrag vom 07.02.2017 - 09:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dulzian suchen Dulzian`s Profil ansehen Dulzian eine E-Mail senden Dulzian eine private Nachricht senden Dulzian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Offenbass 32' ist offline Offenbass 32'  
Moderator
1057 Beiträge - Orgelmeister
Offenbass 32'`s alternatives Ego
Oh Ullrich...wo hast du denn den aufgetan?



Ahlborn Hymnus 350
Beitrag vom 07.02.2017 - 15:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Offenbass 32' suchen Offenbass 32'`s Profil ansehen Offenbass 32' eine E-Mail senden Offenbass 32' eine private Nachricht senden Offenbass 32' zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
rizos ist offline rizos  
124 Beiträge - Orgelschüler
rizos`s alternatives Ego
Hallo Martin, hab die Augen aufgehalten im Internet ;-)

Beitrag vom 08.02.2017 - 13:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von rizos suchen rizos`s Profil ansehen rizos eine E-Mail senden rizos eine private Nachricht senden rizos zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 50 Gäste online. Neuester Benutzer: Organist49
Mit 1796 Besuchern waren am 30.10.2014 - 03:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: RAF
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
vincent (51)
Aktive Themen der letzten 90 Tage | Foren-Topuser

 
Seite in 0.07247 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012

 

GreenSmilies.com - Die Welt der Smilies ist  nicht immer nur gelb!