MPS Orgelseite

Reale und virtuelle Pfeifenorgeln - Hauptwerk - GrandOrgue

Logo MPS Orgelseite
Sonntag, 25. September 2017
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
8930 Beiträge & 960 Themen in 53 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 25.09.2017 - 00:53.
  Login speichern
Forenübersicht » Technisches » Spieltische » GrandOrgue-Truhenorgel

vorheriges Thema   nächstes Thema  
31 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (3): < zurück 1 2 (3)
Autor
Beitrag
christophH ist offline christophH  
RE: RE:
26 Beiträge - Balgtreter
atemberaubend! beautiful Konsole! Mann, du hast das wirklich toll hingekrigt. ich glaube jeder hätte sehr gern diese Tastatur berühren. jetzt eine gute Samplesets drin und kann man Orgler ganze Tage glücklich

Zitat
Original geschrieben von stephan

Zitat
Original geschrieben von mike

Prima, dass die Bilder nun wieder zu sehen sind - Danke !

Wie geht es denn diesem Schmuckstück, Stephan? Ist die Truhenorgel noch in Deinem Besitz?
Und hat sich alles so bewährt, oder wurde noch etwas verändert?



hab den thread ganz überlesen...
Ja, die Truhe ist noch in meinem Besitz und wird fleissig bespieltlachend Nun, es gibt immer etwas zu verbessern ;-) z.B. werd ich die Manubrien-Stangen das nächste mal länger machen und mit dickerem Filz auskleiden, 1mm Kaschmir ist zu dünn. Denn daß Holz schwindet, lässt sich nicht vermeiden und so gehen sie je nach Zimmer-Klima mal schwer und mal leichter...
Ganz fertig ist sie leider auch noch nicht, möchte noch das Splitting des Keyboards auf den MIDI-Taster legen, aber das geht technisch noch nicht so, wie ich mir das vorstelle.
Was jetzt noch nicht zu diesem Instrument passt, ist die Plastik-Klaviatur, aber da hab ich mittlerweile auch schon Fortschritte gemacht mit einer Vollholz-Klaviatur. Meinem Bruder hat die Truhe so gut gefallen, sodaß er sich entschloss, sich auch eine zu bauen. Er hat sich spezialisiert auf den originalen Nachbau von alten Streichinstrumenten und hat in diesem Stil natürlich auch eine Truhe altimitiert nach einem alten Vorbild konstruiert. Die Wurmlöcher im Apfelbaumholz und die Schwärzung der Klaviatur ist demnach so gewolltlachend
Im inneren werkelt wieder der altbewährte Intel NUC mit GrandOrgue...

Hier mal paar Bildchen:





Beitrag vom 07.06.2017 - 14:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von christophH suchen christophH`s Profil ansehen christophH eine E-Mail senden christophH eine private Nachricht senden christophH zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (3): < zurück 1 2 (3) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 37 Gäste online. Neuester Benutzer: lb_try
Mit 1796 Besuchern waren am 30.10.2014 - 03:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
KlausKlausen (57)
Aktive Themen der letzten 90 Tage | Foren-Topuser

 
Seite in 0.06542 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012

 

GreenSmilies.com - Die Welt der Smilies ist  nicht immer nur gelb!