MPS Orgelseite

Reale und virtuelle Pfeifenorgeln - Hauptwerk - GrandOrgue

Logo MPS Orgelseite
Freitag, 18. August 2017
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
8846 Beiträge & 952 Themen in 53 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.08.2017 - 16:15.
  Login speichern
Forenübersicht » Samplesets » für HW und GO » Długa Kościelna, St. Anne, Kamiński 2012

vorheriges Thema   nächstes Thema  
15 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
mike ist offline mike  
Długa Kościelna, St. Anne, Kamiński 2012
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Piotr Grabowski, Student der Fachrichtung Sound Engineering an der Frédéric Chopin Universität für Musik in Warschau, Polen, hat ein neues kostenloses Sampleset veröffentlicht. "Długa Kościelna" ist sein nächstes freies Werk, nach dem beliebten HW Sample-Set "Skrzatusz".

Diesmal liegen die Samples im unverschlüsselten Wave-Format (.wav) vor und damit kann nun auch GrandOrgue wieder voll zum Zuge kommen, sobald jemand eine passende ODF dafür bereitstellt.

Link zur Seite des Samplesets: http://www.dlugakoscielna.net



Długa Kościelna (Aussprache siehe hier) ist eine Kleinstadt in der Nähe von Warschau – der Hauptstadt Polens. Die Kirche ist St. Anne gewidmet. Im Jahr 2000 war die alte Holzkirche wegen Brandstiftung abgebrannt. Nach einem Jahr begann der Bau einer neuen Kirche, der drei Jahre später, im Jahr 2004 fertiggestellt wurde.

Die Orgel wurde im Jahr 2012 von der Firma Kaminski gebaut. Sie hat 22 Register, verteilt auf 2 Manuale und Pedal. Der Manualumfang ist von C bis g3 und Pedal von C bis f. Die Orgel wurde im Dezember 2013 für das Sampleset aufgenommen.

Disposition:

Manuał I

Pryncypał 8'
Flet kryty 8'
Viola di gamba 8'
Oktawa 4'
Flet rurkowy 4'
Oktawa 2'
Mixtura 1 1/3'

II / I


Manuał II

Flet otwarty 8'
Gemshorn 8'
Flauto amabile 8'
Pryncypał 4'
Flet kryty 4'
Nasard 2 2/3' (from g)
Szpicflet 2'
Tercja 1 3/5' (from c1)
Kwinta 1 1/3'
Krumhorn 8'

Tremolo


Pedał

Subbas 16'
Oktawbas 8'
Flet kryty 8'
Chorałbas 4'
Fagot 16'

I / P
II / P

Beitrag vom 15.04.2014 - 12:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
mike ist offline mike  
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Hier ist eine schöne Demo des Sets auf YouTube. Sie enthält etliche Ausschnitte aus bekannten Stücken der Orgelliteratur und man kann sehr schön die verwendete Registrierung sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=xxRE_edsZ5o

Eine nette kleine Universalorgel. Die Akustik scheint etwas mehr im Kirchenraum platziert zu sein und weniger direkt beim Spieltisch, wie man es eher von CD-Orgelaufnahmen gewohnt ist.
Beitrag vom 16.04.2014 - 00:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Resultant 64 ist offline Resultant 64  
132 Beiträge - Orgelschüler
Resultant 64`s alternatives Ego
Wow war das ein Krampf das Set herunterzuladen, das Interesse scheint immens zu sein.
Eine sehr schöne Orgel!



Gruß,
Michael
Beitrag vom 16.04.2014 - 10:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Resultant 64 suchen Resultant 64`s Profil ansehen Resultant 64 eine E-Mail senden Resultant 64 eine private Nachricht senden Resultant 64 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
mike ist offline mike  
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Ja, die letzten Bytes sind bei mir auch nur noch gaaaaaanz laaaaangsam durch die Leitung getröpfelt. zwinkern Aber inzwischen ist es in HW installiert und ich habe probegespielt:

Der Klangeindruck ist schon sehr indirekt zu bezeichnen. Die Aufnahmeposition doch deutlich vom Spieltisch entfernt - daran muss man sich erst mal gewöhnen. Als Abstrahlung habe ich bis jetzt nur meine Genelec M-040 benutzt. Dabei zeigt sich aber, dass das Set doch recht ausgeglichen ist und die Samples technisch von guter Qualität zeugen. Trotzdem dürfte es sich kaum als Standard-Übeset etablieren. Eher schon um Aufnahmen zu machen, die in etwa der von Orgel-CDs gewohnten Akustik entsprechen. Vielleicht stellt sich das beim Betrieb mit Kopfhörer noch etwas anders dar - wir werden sehen.

Auffällig ist ein für eine Orgel in dieser Größe sehr großer Dynamikumfang. Das Oberwerk tönt im Vergleich zum Hauptwerk schon arg leise, besonders die einzige Manualzunge, das Krumhorn 8´, lässt doch sehr an Durchsetzungsfähigkeit zu wünschen übrig. Ob das so gewollt und bei der Originalorgel auch so ist, kann man schlecht bewerten wenn man sie nicht kennt.

Durch die Disposition mit einigen auch zarteren 8-Fuss-Registern und der ferneren Aufnahmeposition dürfte sich diese ansich eher barocke Orgel als Set doch auch gut für manches romantische Repertoire noch eignen.

Für GrandOrgue wäre es sicherlich eine enorme Bereicherung im Bereich der kostenlosen Samplesets. Wohl so ziemlich das erste mit einer wirklich größeren Akustik bei guter Klangqualität gegenünber den bisher eher recht trockenen Sets oder teilweise eben qualitativ schlechteren Aufnahmen.
Beitrag vom 16.04.2014 - 13:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
mike ist offline mike  
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Soeben habe ich eine passende GO ODF für das Set im Downloadbereich verfügbar gemacht. Unser User Martin Straeten hat diese erstellt und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Danke

Sogar mit der original Grafikmaske - allerdings bis jetzt nur mit einem Release. Für die Multi-Releases werden wir aber sicher bald noch eine neue Version nachschieben.

Aber jetzt kommt pünktlich zu Ostern doch noch jeder GrandOrgueler in den Genuss dieses Sets.
Beitrag vom 18.04.2014 - 00:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
mike ist offline mike  
GO ODF für DlugaKoscielna verfügbar
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Achso, hiermit kann ich den Thread gleich verschieben in die Rubrik für HW und GO begeistert
Beitrag vom 18.04.2014 - 00:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
C18H27NO3 ist offline C18H27NO3  
440 Beiträge - Vielorgler
C18H27NO3`s alternatives Ego
Vielen Dank!
Eine Frage hätte ich noch:
kann das einer übersetzen? Mein Polnisch ist etwas eingerostet schämen
Flet kryty
Flet rurkowy



One chili a day keeps the doctor away!
Beitrag vom 18.04.2014 - 21:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von C18H27NO3 suchen C18H27NO3`s Profil ansehen C18H27NO3 eine E-Mail senden C18H27NO3 eine private Nachricht senden C18H27NO3 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
mike ist offline mike  
RE:
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Flet kryty = Gedacktflöte
Flet rurkowy = Rohrflöte

...aber sowas weiss man doch Oberlehrer

lachend
Beitrag vom 19.04.2014 - 12:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Jaap ist offline Jaap  
18 Beiträge - Balgtreter
Welcher version GO brauche ich fur dieser sampleset?
Ist das einer mit oder ohne unterstutzung fur Asio?

fr gr, Jaap
Beitrag vom 24.04.2014 - 12:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Jaap suchen Jaap`s Profil ansehen Jaap eine E-Mail senden Jaap eine private Nachricht senden Jaap zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
martin ist offline martin  
Moderator
1284 Beiträge - Orgelmeister
Nimm einfach das aktuellste GO aus den Testing Folder auf SourceForge.net (hat ASIO)
Beitrag vom 25.04.2014 - 08:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von martin suchen martin`s Profil ansehen martin eine E-Mail senden martin eine private Nachricht senden martin`s Homepage besuchen martin zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
chp ist offline chp  
149 Beiträge - Orgelschüler
Hallo,

bei mir erscheint das Registerfeld (etwas zu groß, wo kann ich das denn eigentlich skalieren?), aber nicht wie sonst mit symbolischen Manualen/Pedal, so dass ich diese nicht zuordnen kann. Was muss ich tun oder was mache ich falsch? Das ist nur hier so, bei allen anderen Sample-Sets, die ich mit GO ausprobiert habe, war das anders. Die ODF-Datei habe ich in das Verzeichnis "OrganInstallationPackages" kopiert.

Danke und beste Grüße von der Waterkant
Christoph P.
Beitrag vom 09.06.2014 - 12:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von chp suchen chp`s Profil ansehen chp eine E-Mail senden chp eine private Nachricht senden chp zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Jaap ist offline Jaap  
18 Beiträge - Balgtreter
Bei mir ebenfalls....
Beitrag vom 09.06.2014 - 14:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Jaap suchen Jaap`s Profil ansehen Jaap eine E-Mail senden Jaap eine private Nachricht senden Jaap zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Offenbass 32' ist offline Offenbass 32'  
Moderator
1065 Beiträge - Orgelmeister
Die aktuellen GO Versionen skalieren doch selbst, oder?
Beitrag vom 09.06.2014 - 15:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Offenbass 32' suchen Offenbass 32'`s Profil ansehen Offenbass 32' eine E-Mail senden Offenbass 32' eine private Nachricht senden Offenbass 32' zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
mike ist offline mike  
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Das ist bei dieser ODF so. Sie wurde nicht von mir gemacht sondern von einem anderen User auf die Schnelle erstellt, als das Set herauskam.

Um die Manuale den Midi-Kanälen der eigenen Hardware zuzuordnen muss man den Weg über das Menü gehen (Habe das gerade mit GrandOrgue V. 0.3.1.1691 ausprobiert):

Audio/Midi -> Midi Objects -> Doppelklick auf das entsprechende Midi-Element (z.B. Manual I) -> klick auf "Warte auf Ereignis" -> entsprechende Manualtaste betätigen -> "OK" -> fertig

Nach diesem Schema natürlich auch alle anderen Midi-Objekte.

Zum Skalieren einfach das Fenster am Bildschirm in der Breite kleiner ziehen.

Zum Schluss auf "Datei" -> "Speichern" gehen, sonst sind alle Einstellungen beim Beenden von GO weg !

Die derzeitige ODF stellt nur eine Minimalmöglichkeit dar um dieses Set spielen zu können. Es werden bisher längst nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die für dieses HW Sampleset unter GrandOrgue zur Verfügung stehen !

Die MIT Lizenz erlaubt aber jedem es zu verbessern. Wir wären natürlich dankbar, wenn diese verbesserten Versionen dann auch wieder hier zur Verfügung gestellt werden.

Gruß Michael
Beitrag vom 09.06.2014 - 15:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
mike ist offline mike  
Administrator
2094 Beiträge - Orgellegende
mike`s alternatives Ego
Das Set gibt es inzwischen komplett mit einem ganz neuen GO-ODF direkt beim Hersteller herunterzuladen. Damit funktioniert es genauso gut wie unter HW.
Beitrag vom 25.10.2015 - 02:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mike suchen mike`s Profil ansehen mike eine E-Mail senden mike eine private Nachricht senden mike`s Homepage besuchen mike zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 53 Gäste online. Neuester Benutzer: misala
Mit 1796 Besuchern waren am 30.10.2014 - 03:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 90 Tage | Foren-Topuser

 
Seite in 0.14703 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012

 

GreenSmilies.com - Die Welt der Smilies ist  nicht immer nur gelb!